Heike Funk

Für den Gemeinderat.

Platz 22

 Heike Funk

Kommunalwahl 2019
Hier finden sie Alles zu meiner Person

Durchstarten für Stuttgart

Darum kandidiere ich
Für den Gemeinderat

- Bildung muss als innovativer Wirtschaftsfaktor betrachtet werden - Sauberkeit und Sicherheit in der Stadt gewährleisten - Ärztliche Versorgung, Betreuung und Pflege im Wohnumfeld, hierfür Strukturen anlegen und ausbauen - Das Miteinander stärken, Vereine unterstützen, Generationen vernetzen

Hier engagiere ich mich
Ämter und Mitgliedschaften

Bezirksbeirätin S-Mühlhausen, Stellv. Fraktionssprecherin, Vorsitzende CDU S-Mühlhausen Landesfrauenrat, Delegierte vom Kath. Deutschen Frauenbund (KDFB) (bis 2015), Mitbegründerin isi hofen e.v., gemeinnütziger Verein für Kinder und Jugendliche, Vorstandsmitglied FU Stuttgart, Mitglied AgS Stadtgeschichte Stuttgart.

Das zeichnet mich aus
Mein Motto

Kein Problem wird gelöst, wenn wir darauf warten, dass sich andere darum kümmern (frei nach ML King) Augen und Ohren für die Menschen öffnen und handeln

Auf einen Blick

Technikhistorikerin, 58 Jahre, Verheiratet, eine Tochter, städtische Angestellte, ehrenamtl. Bezirksbeirätin mit Gemeinschaftssinn, Stuttgarterin mit Berliner Wurzeln, die plant und handelt

Freizeit & Hobbys: Ehrenamtliche Kommunalpolitik und in meiner freien Freizeit genieße ich Stuttgarts Vielfalt: Kultur, Sport, Geselligkeit – Walken in Weinbergen und Steillagen mit Blick über Neckar und Max-Eyth-See, Schwimmen in Mineralbädern, Gemeinschaft erleben und pflegen. Geschichte erforschen und Bezüge zum Jetzt herstellen.

  • Mein Stadtbezirk: Mühlhausen Freiberg Hofen Mönchfeld Neugereut
  • Mitglied in der CDU
Heike Funk